Unsere Kompetenz : Blasextrusion

Wiie funktioniert die Extrusion?

Kunststoff Granulate werden zu einem Teig geheizt (bis zu 200° für Polyäthylen), in eine Extrusions-Schnecke extrudiert und gleichzeitig in eine Ringdüse geschoben.

Indem das Rohr geblasen wird, erhält man einen zylindrischen Folienschlauch. Die abgekühlte Hülle wird dann durch Reckwalzen aufgewickelt.

Die Foliendicke hängt von der Rotationsgeschwindigkeit der Extrusions-Schnecke und der Walzen ab.

 

Blasfolien Extrusionsanlage :